29,40 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

FRIEDRICH LEOPOLD GRAF ZU STOLBERG (1750-1819)
[103]


FRIEDRICH LEOPOLD GRAF ZU STOLBERG (1750-1819)
Originalausgabe
ISBN 978-3-923457-67-0

FRIEDRICH LEOPOLD GRAF ZU STOLBERG (1750-1819)
Eutiner Forschungen Band 7

312 Seiten, Format 17,0 x 24,5 cm, Klebebindung

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
Einleitung

Kornelia Küchenmeister:
Stolbergs Herkunft und Jugend

Ulrike Leuschner:
Stolberg im "Göttinger Hain"

Carmen Götz:
"Freundschaft und Liebe" in den Zeiten der Aufklärung: Friedrich Leopold Graf zu Stolberg und Friedrich Heinrich Jacobi

Gert Theile:
Gefahr des vollen Herzens. Friedrdich Leopold Stolberg zwichen Hainbund und Konversion

Norbert Oellers:
Stolberg, das Christentum und die Antike. Der Streit mit Schiller

Dirk Hempel:
Der Dichter als Staatsdiener. Stolberg im Zwiespalt von öffentlicher und privater Existenz

Frank Baudach:
Stolbergs utopischer Roman "Die Insel" (1788)

Jörg-Ulrich Fechner:
Stolberg und der Kreis von Münster - ein Versuch

Ludwig Stockinger:
Friedrich Leopold Stolbergs Konversion als "Zeitzeugnis"

Manfred Weitlauff:
Friedrich Leopold Graf zu Stolbergs Geschichte der Religion Jesu Christi (1806-1818)

Eberhard Köstlere:
Der Autographendandel aus heutiger Sicht

Dirk Hempel:
Überlegungen zu einer Stolberg-Briefausgabe

Jürgen Behrens:
Prolegomena zu einer künftigen Biographie des Grafen Friedrich Leopold zu Stolberg Stolberg

Personen- und Werkregister
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Eutiner Klenner 2018
Eutiner Klenner 2018
5,00 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
0 Waren
Artikel empfehlen

Die Bezahlung ist per Vorauskasse oder Nachnahme möglich. Unsere Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt zuzüglich Versandkosten.

Die Versandkosten für Büchersendungen bis 1000 g betragen € 1,50 zzgl. MwSt., darüer betragen die Versandkosten € 5,60 zzgl. MwSt. Die Nachnahmegebühr beträgt zusätzlich zu den Versandkosten € 7,00.

Lieferzeit
Die Lieferzeit beträgt bis zu 14 Tagen. Sollte es Engpässe geben, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Ausland
Für den Versand innerhalb Europas bzw. weltweit werden die Versandkosten individuell berechnet!

Versandkosten als PDF-Datei